Altstadt Aosta

Die römische und die mittelalterische Sehenswürdigkeiten von Aosta   Die Stadt wurde im Jahr 25 vor Christus durch Kaiser Augustus und unten den Namen “Augusta Praetoria” gegründet. Sie ist eine der besten bewährten römischen Städte der Welt, so auch “Rom der Alpen” genannt.   Vom römischen Periode kann man heute…

Sant’Orso Jahrmarkt

Der Sant'Orso Jahrmarkt ist ein großartiges Volksfest wo jedes Jahr präsentieren tausend Aussteller, darunter Künstler und Handwerker aus dem Aostatal. Fiera di Sant'Orso ist ein Hauptevent für die Handwerker aus Aostatal. Sowohl am 30 als auch am 31. Januar jedes Jahr gibt es ein schon seit mehr als 1000 Jahren.…

Weine Aosta Tal

Probieren Sie die Bergweine   Die Weinkultur hat in der kleinsten italienischen Region eine lange Tradition. Geografisch gesehen kann man es in drei Gebiete zuordnen. In der Nähe von Pont-Saint-Martin, Perloz, Donnas und Bard verfasst man aus den Picotendro Trauben (im Tal ist der Nebbiolo aus dem man in Piemont…

Lardo und Schinken

Probieren Sie die Königen des Wursts   In der kleinsten Region Italiens erkennt man verschiedene DOP Produkten. Am Anfang des Tals in dem Ort, die sich Arnad nennt, stellt man einen Speck, der hier einen Namen Lardo d'Arnad traegt. Der Produktionsprozess von diesem traditionellen Speck folgt verschiedene Phasen.   Zu…